Sorghum Hirse

Rezepte

Körner können wie Reis gekocht werden, aber auch mit dem Mehl können unterschiedliche Speisen und Gerichte zubereitet werden.
Aus Sorghumhirsekörnern kann auch Popcorn hergestellt werden 

Grundrezept für Sorghumhirse Körner

Im Dampfkochtopf
Zutaten

1 Tasse Sorghumhirse Körner
2 Tassen Wasser

Zubereitung

  1. Sorghumhirsekörner waschen
  2. Wasser, Sorghumhirsekörner in den Dampfkochtopf geben
  3. Kochzeit: 35 Min.
  4. Das übriggebliebene Wasser abgiessen, oder evt. Wasser dazu geben
  5. Je nach Rezept würzen, gekochtes Gemüse und Fleisch dazu geben
In der Pfanne
Zutaten

1 Tasse Sorghumhirse Körner
3 Tassen Wasser

Zubereitung
  1. Sorghumhirsekörner waschen
  2. Wasser, Sorghumhirsekörner in die Pfanne geben, aufkochen
  3. Kochzeit: 45 - 55 Min.
  4. Das übriggebliebene Wasser abgiessen, oder evt. Wasser dazu geben
  5. Je nach Rezept würzen, gekochtes Gemüse und Fleisch dazu geben
Grundrezept pdf öffnen

12 Knöpfli

Zutaten

100 g Sorghumhirsemehl
200 g Mehl (z.B. Knöpflimehl)
3 Eier
6 g Salz
1.5 dl lauwarmes Wasser 

Zubereitung
  1. Alles mischen und gut klopfen
  2. 2 - 3l Wasser, 20g Salz zum Kochen bringen
  3. Knöpfli herstellen und im kochenden Wasser ziehen lassen
  4. Mit Schaumkelle abschöpfen und anrichten

14 Sorghumhirse - Zopf

1 Teil Sorghumhirsemehl
4 Teile Weizenmehl 

Zutaten

400 g Mehl
100 g Sorghumhirsemehl
½ EL Salz
60 g Butter
20 g Hefe
3 dl Milch lauwarm 

Zubereitung
  1. Mehl, Salz in der Schüssel mischen
  2. Butter in kleinen Stücken zu Mehl geben, in das Mehl reiben
  3. Hefe in der lauwarmen Milch auflösen, zum Mehl geben und mischen 
  4. Teig auf der Arbeitsfläche 10 Min. kneten
  5. Teig zu einer Kugel formen, in die Schüssel geben, mit feuchtem Tuch zudecken
  6. Teig bei Raumtemperatur 2 Std. um das Doppelte aufgehen lassen
  7. Zöpfe formen, mit Ei bestreichen
  8. Aufgehen lassen
  9. Backen: 30 - 35 Min, 180°

17 Sorghumhirse - Brot

1 Teil Sorghumhirsemehl
4 Teile Weizenmehl 

Zutaten

400 g Mehl
100 g Sorghumhirsemehl
½ EL Salz
20 g Hefe
3 dl Wasser lauwarm 

Zubereitung
  1. Mehl, Salz in der Schüssel mischen
  2. Hefe im lauwarmen Wasser auflösen, zum Mehl geben und mischen
  3. Teig auf der Arbeitsfläche 10 Min. kneten
  4. Teig zu einer Kugel formen, in die Schüssel geben, mit feuchtem Tuch zudecken
  5. Teig bei Raumtemperatur 2 Std. um das Doppelte aufgehen lassen
  6. Brote formen
  7. Aufgehen lassen
  8. Backen: 30 - 35 Min, 180°